PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

11.03.2015 – 14:03

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Südlohn - Unfall in Oeding

Südlohn (ots)

(mh) Eine 41-jährige Autofahrerin aus Heiden war am Dienstag auf der Bundesstraße 70 von Oeding kommend in Richtung Coesfeld unterwegs. Sie bemerkte zu spät, dass ein vorausfahrender Sattelzug verkehrsbedingt abbremste und fuhr auf. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort. Es steht derzeit nicht fest, ob er den Unfall überhaupt bemerkte. Am Heck des Sattelzuges befand sich ein Ladegerät (sogenannte Ameise). Weitere Hinweise zu dem Sattelzug liegen nicht vor.

Die Polizei bittet den Geschädigten und auch Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Borken (Telefon 02861 / 900-0) zu melden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken