Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

10.02.2015 – 08:26

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Velen - 23-Jährige bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Velen (ots)

(dh) Bei einem Alleinunfall wurde am Montag eine 23-jährige Pkw-Fahrerin aus Everswinkel leicht verletzt.

Die Frau befuhr um 15:15 Uhr die Kreisstraße 55 aus Richtung Weseker Straße kommend in Fahrtrichtung Borkener Straße. Kurz vor der Einmündung zur Straße "Krückling" kam sie aus bislang unbekannten Gründen mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben und schleuderte zurück auf die Straße. Dort blieb der Pkw stehen. Bei dem Unfall wurde die junge Frau leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 7.500 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung