Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

24.12.2014 – 09:25

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Einbrecher in der Overbergstraße unterwegs

POL-BOR: Stadtlohn - Einbrecher in der Overbergstraße unterwegs
  • Bild-Infos
  • Download

Stadtlohn (ots)

(dh) Am Dienstag, in der Zeit zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr, waren in der Overbergstraße Einbrecher unterwegs.

In einem Fall hebelten die bislang Unbekannten die Terrassentür auf und durchsuchten das gesamte Einfamilienhaus. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht gesagt werden.

Beim Nachbarhaus versuchten die Täter ein Fenster aufzuhebeln. Vermutlich wurden sie dabei gestört und flüchteten ohne Beute in unbekannte Richtung. Von einem Tatzusammenhang kann ausgegangen werden.

Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus unter Telefon 02561-9260.

Diese Fälle zeigen erneut, dass Einbrecher in der dunklen Jahreszeit häufig in den späten Nachmittagsstunden zuschlagen. Viele Bürgerinnen und Bürger sind zu dieser Zeit beruflich oder privat unterwegs und die Dunkelheit schützt die Täter. Umso wichtiger ist es, die eigenen vier Wände richtig zu sichern - auch bei kurzer Abwesenheit. Lassen Sie sich durch unsere Experten zum Thema "Schutz vor Einbrechern" beraten. Termine können unter den Telefonnummern 02861-900-5506 und 02861-900-5507 vereinbart werden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken