Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Heek - Gestohlene Arbeitsmaschinen in einem Waldstück aufgefunden

Heek (ots) - (fr) In der Nacht zum Mittwoch wurden von einem Baustellengelände an der Straße Bleiche unmittelbar an der BAB 31 zwei Knickschlepper im Wert von insgesamt 70.000 Euro entwendet. Gegen 16.00 Uhr meldete sich ein Zeuge bei der Polizei und gab an, in einem kleinen Waldgebiet zwischen den Ausfahrten Heek und Legden/Ahaus zwei Arbeitsmaschinen gefunden zu haben. Es handelte sich um die entwendeten Knickschlepper, die sich mittlerweile wieder im Besitz der geschädigten Firma befinden. Der Zeuge gab noch einen Hinweise auf einen verdächtigen Pkw, einen grauen älteren Mercedes 124. Der Fahrer dieses Pkws war auf den Feldweg abgebogen und mit hoher Geschwindigkeit davon gefahren, als er den Zeugen und seine Mitarbeiter gesehen hatte. Weitere Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (02561-9260).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: