Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - 22-Jähriger Pkw-Fahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Borken (ots) - Borken - Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus Weseke befuhr am 10.12.2014, gegen 18.00 Uhr die Südlohner Straße in Borken-Weseke, aus Richtung Ortsmitte kommend in Fahrtrichtung Südlohn. Unmittelbar hinter der Einmündung zum Osselerweg kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit einem Straßenbaum. Durch die Wucht der Kollision wurde er in dem Pkw eingeklemmt. Durch die eingesetzte Feuerwehr aus Borken und Weseke konnte er befreit werden. Anschließend wurde er mit schweren Verletzungen in das Borkener Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Gesamtschaden ca. 2.500 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Borken (02861-9000) in Verbindung zu setzen. Lütjann, EPHK (FLD / Leitstelle)

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: