Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

03.12.2014 – 22:51

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Industriestraße

Heiden (ots)

Am Mittwoch, dem 03.12.2014, befand sich ein 53-jähriger Essener gegen 13.55 Uhr mit seinem Lkw auf der Industriestraße. Nachdem er dort auf einem Seitenstreifen gestanden hatte wollte er losfahren. Zur gleichen Zeit befand sich dort eine 50-jährige Fußgängerin aus Heiden mit ihrem Hund. Aus noch ungeklärter Ursache geriet die Fußgängerin unter den Lkw und wurde lebensgefährlich verletzt. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber dem Klinikum Münster zugeführt. Hier verstarb sie einigen Stunden später. Es entstand kein Sachschaden.

Kreispolizeibehörde Borken
Leitstelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-4210

(ko) Christoph Kortenhorn

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung