Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

19.10.2014 – 12:37

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Raesfeld-Erle - Motorrollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Raesfeld (ots)

(fr) Am Samstag bog ein 16-jähriger Traktorfahrer aus Borken gegen 15.15 Uhr von der Straße Urröste auf die K 13 (Marienthaler Straße) ab. Ein 59-jähriger Motorrollerfahrer aus Raesfeld-Erle, der die K 13 befahren hatte, musste deshalb ausweichen, verlor dabei die Kontrolle und stürzte. Bei dem Sturz wurde der 59-Jährige leicht verletzt. Es war ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 500 Euro entstanden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken