Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

10.10.2014 – 09:57

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Rhede (ots)

(dh) Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 67 wurden am Donnerstag zwei Personen schwer verletzt.

Um 16:45 Uhr befuhr ein 27-jähriger Mann aus Borken die Bundesstraße aus Borken kommend in Richtung Bocholt, als er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts auf den Grünstreifen kam. Beim Gegenlenken verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er mit seinem Pkw gegen die Leitplanke, schleuderte anschließend zurück auf die Fahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 53-jährigen Mannes aus Borken. Bei dem Unfall zogen sich beide Fahrzeugführer schwere Verletzungen zu. Sie wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 12.500 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken