Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

28.09.2014 – 10:10

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Unfallflucht
Älterer Radfahrer gesucht

Rhede (ots)

(dh) Am Samstag, gegen 11:00 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz am Molkereihof abgestellter silberfarbener Renault Twingo von einem bislang unbekannten Radfahrer touchiert und beschädigt. Der Radfahrer wurde noch von dem Fahrzeugbesitzer, der zur Unfallzeit im parkenden Auto gesessen hatte, angesprochen und auf den Schaden von ca. 500 Euro aufmerksam gemacht. Trotzdem entfernte sich der ältere Mann dreist mit seinem Rad in unbekannte Richtung. Der Radfahrer soll etwa 65 bis 68 Jahre alt sein, war zirka 185 cm groß und von mittlerer Statur. Er hatte kurze dunkelgraue Haare und trug eine Brille. Bekleidet war er mit einer beigefarbenen Jacke und einer dunklen Hose. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990) zu melden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken