Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - 26-jähriger Schläger leistet Widerstand

Gronau (ots) - (dh) Sonntagnacht wollten Polizeibeamte gegen 03:00 Uhr im Schützenfestzelt an der Kaiserstiege einen 26-jährigen Gronauer in Gewahrsam nehmen. Der 26-Jährige hatte zuvor auf der Tanzfläche eine 30-jährige Frau umgestoßen und einem 26-Jährigen ins Gesicht geschlagen. Da er auch nach dem Eintreffen der Polizei weiterhin aggressiv und gewalttätig war, sollte der angetrunkene Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen werden. Der Gronauer leistete massiven Widerstand und trat um sich. Dabei traf er einen 45-jährigen Polizeibeamten an der Hand, so dass dieser einen Fingerbruch erlitt und nicht mehr dienstfähig war. Der Schläger wurde in die Arrestzelle eingeliefert, wo er den Rest der Nacht verbringen durfte. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und ein Arzt entnahm dem Beschuldigten eine Blutprobe.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: