Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

24.07.2014 – 10:42

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gescher - Unfallflucht an der Hofstraße

Gescher (ots)

(dh) Am Mittwoch wurde gegen 21:50 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Hofstraße ein schwarzer Ford Fiesta angefahren und an der hinteren rechten Stoßstange beschädigt. Trotz des angerichteten Schadens in einer Höhe von ca. 800 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Laut Zeugenangaben soll es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen älteren, dunklen Mercedes der E-Klasse handeln. Der Fahrer, ca. 50 bis 60 Jahre alt, und sein Beifahrer hatten laut Aussagen der Zeugen ein südländisches Aussehen. Weitere Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Ahaus unter Telefon 02561-9260 zu wenden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken