Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

22.07.2014 – 08:37

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbruch in Geschäft

Bocholt (ots)

(dh) Am Dienstag brachen bislang unbekannte Täter gegen 02:00 Uhr in ein Bekleidungsgeschäft an der Roonstraße ein, in dem ein Fenster aufgehebelt wurde. Ob etwas entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Zeugen hatten zur Tatzeit zwei männliche Personen mit Sturmhauben in Tatortnähe festgestellt. Als die Täter bemerkten, dass sie beobachtet wurden, flüchteten sie zu Fuß in unbekannte Richtung. Einer der Flüchtigen trug ein graues Hemd, der zweite Täter war mit einem schwarzen "Zipper" bekleidet. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung