Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Unfallflucht auf dem Euregioring

Gronau (ots) - (fr) In der Nacht zum Dienstag beschädigte ein noch unbekannter Autofahrer gegen 00.30 Uhr auf dem Euregioring einen geparkten schwarzen Audi A 4. Der Unfallverursacher war mit seinem Pkw gegen die vordere Stoßstange des geparktes Pkws geraten, die dabei teilweise abriss. Die Unfallzeit kann deshalb so genau angegeben werden, weil eine Zeugin zu dieser Zeit ein lautes Unfallgeräusch hörte. Der Verursacher ist in Richtung Klosterstiege geflüchtet. Trotz des angerichteten Schadens in einer Höhe von ca. 1.000 Euro hatte sich der Verursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260) zu melden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: