Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

07.07.2014 – 13:51

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Einbruch in Neubau

Gronau (ots)

(fr) In der Nacht zum Montag brachen bislang unbekannte Täter in einen kurz vor der Fertigstellung stehenden Neubau an der Straße Zum Lukaskrankenhaus. Der oder die Täter hatten dazu ein Terrassenfenster aufgehebelt und sich so Zugang zu allen Wohnungen in dem Mehrfamilienhaus verschafft. Entwendet wurde Werkzeuge eines Fliesenlegers. Ob noch weitere Gegenstände gestohlen wurden, war zum Zeitpunkt der Anzeigenerstattung noch nicht bekannt. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau (02562-9260).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken