Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbrecher scheiterte

Bocholt (ots) - Bocholt - Einbrecher scheiterte (fr) Am Dienstag scheiterte ein noch unbekannter Täter beim Versuch, in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Falkenstraße einzubrechen. Es gelang ihm nicht, die Wohnungstür aufzuhebeln. Die Tatzeit liegt zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: