Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

27.06.2014 – 12:00

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Velen-Ramsdorf - Rennradfahrer verletzte sich bei Unfall

Velen-Ramsdorf (ots)

(mh) Am Donnerstag wurde ein 16-jähriger Rennradfahrer aus Heiden bei einem Verkehrsunfall gegen 16:40 Uhr leicht verletzt. Der 16-Jährige fuhr auf dem Südring in Richtung Ramsdorf und missachtete die Vorfahrt eines 64-jährigen Autofahrers aus Velen-Ramsdorf, der auf einem Stichweg in Richtung Südring unterwegs war. Der Rennradfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Er trug einen Fahrradhelm. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 200 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken