Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

24.06.2014 – 15:24

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Einbruch in unbewohnte Wohnung

Bocholt (ots)

(mh) Am Sonntag brachen bislang unbekannte Täter zwischen 18:30 Uhr und 22:30 Uhr auf der Langobardenstraße in eine unbewohnte Wohnung ein. Die Täter schoben ein Rollo hoch, entriegelten einen Fensterflügel und durchsuchten die Räumlichkeiten. Zum Diebesgut können keine Angaben gemacht werden. Ein Sachschaden entstand nicht. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (Telefon 02871/299-0).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung