Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Pkw-Aufbruch am Friedhof

Bocholt (ots) - (dh) Am Sonntag, 23.03.2014, wurde zwischen 16:50 Uhr und 17:00 Uhr auf dem Parkplatz des Friedhofes an der Blücherstraße die Heckscheibe eines Autos eingeschlagen. Entwendet wurde die Handtasche der Geschädigten, die diese nach dem Aussteigen im Kofferraum deponiert hatte. Der oder die Täter hatten dies vermutlich beobachtet und hatten, kurz nachdem die Geschädigte auf den Friedhof gegangen war, den Pkw aufgebrochen. Im Laufe des Nachmittags fanden Passanten die Handtasche der Geschädigten in einem Straßengraben am Liederner Höfgraben. Allerdings fehlte die Geldbörse. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt unter Telefon 02871-2990.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: