Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Zwei weitere Einbruchsversuche auf der Münsterstraße

Bocholt (ots) - (fr) In der Nacht zum Dienstag war es in Bocholt zu zwei weiteren Einbruchsversuchen gekommen. Betroffen waren zwei Arztpraxen, die sich in einem Gebäudekomplex an der Münsterstraße befinden. In beiden Fällen gelang es den Tätern nicht, in die Praxen einzudringen. Der bereits berichtete Einbruch in die Imbissstube (s. Pressemeldung vom 18.03.14) fand in der unmittelbaren Nachbarschaft statt, so dass von Tatzusammenhang auszugehen ist.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: