Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall

Gronau (ots) - (fr) Am Sonntag befuhr ein 41-jähriger Autofahrer aus Nordhorn gegen 01.00 Uhr die Straße Am Berge in Richtung Steinfurter Straße. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrspur, wo es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines entgegen kommenden 75-jährigen Autofahrers aus Gronau kam, der den Unfall trotz eines Brems- und Ausweichmanövers nicht mehr verhindern konnte. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 2.500 Euro. Da der 41-Jährige deutlich unter Alkoholeinfluss stand, untersagten die Beamten die Weiterfahrt, stellten den Führerschein sicher und leiteten ein Strafverfahren ein. Ein Arzt entnahm dem Beschuldigten eine Blutprobe.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: