Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbrecher scheiterte

Bocholt (ots) - (fr) Am Montag versuchte ein bislang unbekannter Täter zwischen 03.00 Uhr und 13.00 Uhr vergeblich die Eingangstür eines Wohnhauses an der Alexander-Fleming-Straße aufzuhebeln. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990). Guter Schutz vor Einbrechern lohnt sich. Schieben Sie Einbrechen den Riegel vor. Lassen Sie sich von den Experten den Polizei beraten. Termine können unter den Telefonnummern 02861-900-5506 und 02861-900-5507 vereinbart werden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: