Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Alkoholisierte Radfahrerin fiel um

Bocholt (ots) - (fr) Am Donnerstag befuhr eine 51-jährige Radfahrerin aus Bocholt den Radweg des Ostwalls auf der falschen Straßenseite. An der Einmündung Augustastraße musste sie vor der roten Ampel anhalten. Ohne Fremdeinwirkung fiel sie um und verletzte sich dabei leicht. Da die 51-Jährige deutlich unter Alkholeinfluss stand, wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Eine von der Polizei angeordnete Blutprobe wurde durch einen Arzt entnommen.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: