Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Exhibitionist auf dem Westring

Bocholt (ots) - (fr) Am Donnerstag befuhr eine Jugendliche aus Bocholt mit ihrem Fahrrad den Radweg neben dem Westringtunnel aus Richtung Klarastraße kommend in Richtung Dinxperloer Straße. Kurz vor der Dinxperloer Straße bemerkte sie ein abgestelltes Fahrrad und kurz darauf trat ein noch unbekannter Mann aus einem Gebüsch und zeigte sich der Geschädigten in schamverletzender Art und Weise. Anschließend fuhr der Mann langsam auf seinem Fahrrad auf der Dinxperloer Straße in Richtung Holtwick. Der Exhibitionist ist ca. 30 bis 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, hat eine sehr stabile Figur und helle Hautfarbe. Er trug eine graue Hose, eine dicke graue Jacke und eine graue Baseballkappe. Er benutzte ein modernes dunkelgraues Herrenrad mit roter Aufschrift. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: