Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - 50 Gramm Marihuana sichergestellt

Borken (ots) - (fr) Am Sonntag kontrollierten Polizeibeamte gegen 23.45 Uhr auf der Burloer Straße einen 24-jährigen Autofahrer aus Bocholt. Die Beamten hatten den Pkw angehalten, weil ein Brems- und ein Rücklicht defekt waren und der Fahrer mehrfach über die Mittellinie gefahren war. Der 24-Jährige räumte ein, Cannabis und Amphetamin konsumiert zu haben. In dem Pkw fanden die Beamten eine Tasche, in der sich ca. 50 Gramm Marihuana befanden. Die Drogen wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Zum exakten Nachweis des Drogenkonsums, wurde dem 24-Jährigen durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: