Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Laterne angefahren
Unfallflucht

Rhede (ots) - (fr) Am Samstag wurde in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 19.30 Uhr auf der Straße Am Böwing eine Laterne angefahren. Die abgeknickte Laterne hing teilweise über der Fahrbahn, so dass die Tatzeit vermutlich nahe an der Entdeckungszeit, also gegen 19.30 Uhr liegen dürfte. Der Unfallverursacher, vermutlich ein Lkw-Fahrer, hatte seine Fahrt trotz des verursachten Schadens in einer Höhe von ca. 1.000 Euro fortgesetzt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 93
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(fr) Frank Rentmeister

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: