Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

05.03.2019 – 10:40

Polizei Gütersloh

POL-GT: Frau bei Unfallflucht beobachtet - geklärt!

Gütersloh (ots)

Rheda-Wiedenbrück (JF) - Am Montagmittag (04.03., 12.40 Uhr) beschädigte eine bis dahin unbekannte Frau auf einem Parkplatz eines Einkaufmarktes an der Hauptstraße beim Einsteigen in einen Renault einen neben ihr geparkten Ford mit ihrer Beifahrertür.

Im Anschluss daran verließ die Frau den Unfallort, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacherin nachzukommen und sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Ein aufmerksames 12-jähriges Mädchen, das bei dem Zusammenstoß in dem beschädigten Ford saß, notierte sich das Kennzeichen des unfallflüchtigen Renaults und informierte ihre Eltern nach deren Rückkehr.

Ermittlungen führten zu einer 72-jährigen Frau aus Gütersloh, gegen die ein Strafverfahren eingeleitet wurde.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh