Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

13.11.2018 – 13:46

Polizei Gütersloh

POL-GT: Autobrand an der Varenseller Straße

Gütersloh (ots)

Rietberg (FK) - Am frühen Dienstagmorgen (13.11., 01.40 Uhr) bemerkten Zeugen einen brennenden Transporter an der Varenseller Straße in Rietberg. Der Ford Transporter stand geparkt am Fahrbahnrand, unmittelbar neben einem Mercedes. Dieser fing ebenfalls Feuer. Der Transporter brannte vollkommen aus. Der Mercedes wurde im vorderen Bereich beschädigt. Angaben zu der Brandursache können noch nicht gemacht werden. Die Brandermittler der Polizei Gütersloh haben die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung