Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

18.09.2018 – 11:39

Polizei Gütersloh

POL-GT: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Gütersloh (ots)

Rheda-Wiedenbrück (AKO) - Am Montagnachmittag (17.09.) gegen 16:15 Uhr ereignete sich in Rheda-Wiedenbrück ein Verkehrsunfall bei dem eine Frau verletzt wurde.

Zur Unfallzeit befuhr die 31-jährige Fahrerin eines Nissan Micra die Bielefelder Straße stadteinwärts. Kurz vor der Kreuzung Bielefelder Straße / Varenseller Straße / Breite Straße kam die Rheda-Wiedenbrückerin aus noch nicht geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Fahrzeug frontal gegen eine massive Straßenlaterne.

Die 31-jährige Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf ca. 28.000 EUR geschätzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh