Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

16.08.2018 – 10:51

Polizei Gütersloh

POL-GT: Pferd im Stall verletzt - Zeugen gesucht

Gütersloh (ots)

Halle (FK) - In der Nacht zu Mittwoch (15.08) haben Unbekannte ein Pferd auf einem Hof an der Straße An der Hessel verletzt.

Das Pferd stand in einem Stall. Wie die möglichen Täter in den Stall eingedrungen sind, kann noch nicht angegeben werden. Am Morgen bemerkten Berechtigte, dass das Tier eine Schnittwunde am Oberschenkel hatte. Es wurde tierärztlich versorgt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen.

Wir suchen Zeugen. Wer hat in der Nacht verdächtige Geräusche, Personen oder Fahrzeuge rund um den Tatort bemerkt? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh