Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gütersloh mehr verpassen.

09.03.2018 – 09:51

Polizei Gütersloh

POL-GT: E-Bike-Fahrer wurde schwer verletzt

Gütersloh (ots)

Gütersloh (CK) - Am frühen Freitagmorgen (09.03., 05.15 Uhr) befuhr ein 51-jähriger Mann aus Harsewinkel mit seinem VW Golf die Marienfelder Straße aus Richtung Harsewinkel kommend in Fahrtrichtung Gütersloh Innenstadt.

In Höhe der Baumstraße beabsichtigte er nach rechts abzubiegen. Während dieses Abbiegevorgangs kam es jedoch zu einem Zusammenstoß mit einem in gleicher Fahrtrichtung fahrenden 58-jährigen Gütersloher, der mit seinem E-Bike auf dem dortigen Geh-/Radweg unterwegs war.

Bei diesem Zusammenstoß wurde der Radfahrer, der keinen Helm trug, schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde er zur stationären Behandlung in das St. Elisabeth Hospital gebracht.

Da der Radfahrer offensichtlich mit einem selbst konstruierten E-Bike unterwegs war, wurde dieses polizeilich sichergestellt, um die Zulassung für den Straßenverkehr und mögliche verkehrsrechtliche Verstöße zu überprüfen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh