Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

23.01.2018 – 10:34

Polizei Gütersloh

POL-GT: Aufmerksamer Zeuge merkt sich Kennzeichen

Gütersloh (ots)

Gütersloh (CK) - Am Montagnachmittag (22.01., 13.20 Uhr) beschädigte ein 67-jähriger Mann aus Gütersloh beim Einparken auf einem Parkplatz an der Berliner Straße mit seinem VW ein anderes dort geparktes Auto. Anschließend verließ er die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Glücklicherweise hatte ein aufmerksamer Zeuge den Unfall beobachtet. Er benachrichtigte daraufhin die Polizei, die den Verursacher noch auf dem Parkplatz des Lebensmittelgeschäftes antreffen konnte.

Gegen den 67-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh