Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

11.01.2018 – 09:21

Polizei Gütersloh

POL-GT: Zeugin beobachten Unfallflucht

Gütersloh (ots)

Halle (FK) - Am Mittwochabend (10.01., 18.15 Uhr) beobachtete eine Zeugin einen Verkehrsunfall auf einem Parkplatz an der Gartenstraße. Ein 79-jähriger Mann rangierte und beschädigte dabei ein geparktes Auto. Anschließend fuhr er davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Aufgrund der Zeugenaussage konnte der Mann zu Hause angetroffen werden.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Unfallflucht eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh