Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-CE: Suche nach vermisster Person

Wietze (ots) - Seit Samstag, den 16. Februar, 17:40 Uhr wird der 54jährige Ronald Erich KÖHLMANN aus einem ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

05.12.2017 – 11:52

Polizei Gütersloh

POL-GT: Unfall auf der Stadtring Kattenstroth
Brockweg - Zeugen gesucht

Gütersloh (ots)

Gütersloh (FK) - Als ein 52-jähriger Gütersloher am Samstagnachmittag (02.12., 17.10 Uhr) vom Brockweg auf den Stadtring Kattenstroth abbiegen wollte, kam es zu einem Verkehrsunfall.

Der VW-Fahrer touchierte beim Abbiegen eine Straßenlaterne. Sein Auto wurde dabei so stark beschädigt, dass es im Anschluss nicht mehr fahrbereit war. Da der Autofahrer nach eigenen Angaben vor dem Fahrtantritt Alkohol konsumiert hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Die Polizei Gütersloh sucht Unfallzeugen. Wer hat den Zusammenstoß mit der Laterne beobachtet und kann Angaben dazu machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh