Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

26.10.2017 – 09:09

Polizei Gütersloh

POL-GT: Raub auf Geschäft scheitert - Täter flüchtet ohne Beute

Gütersloh (ots)

Versmold (CK) - Am Mittwochabend (25.10., 17.55 Uhr) betrat ein mit einem Tuch vermummter Täter einen Game Shop an der Ravensberger Straße. Er ging umgehend weiter in einen Nebenraum für Mitarbeiter, in dem sich die alleine anwesende Eigentümerin aufhielt. Hier bedrohte er die Frau mit einem Schraubendreher und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Der Räuber zerrte und schubste die 51-Jährige dann aus dem Nebenraum in Richtung Kasse. Währenddessen gelang es der Frau aber, aus dem Ausgang in Richtung Münsterstraße zu flüchten. Der Täter lief dann ebenfalls aus dem Geschäft und flüchtete um den Laden herum auf den dahinter liegenden Parkplatz und darüber hinaus in Richtung Wilhelm-Vinke-Ring.

Der Räuber wird wie folgt beschrieben:

Etwa 20 Jahre, ca. 170 cm groß schlank, schwarze kurze Haare, dunkle Jogginghose, grauer Kapuzenpullover, graues Tuch über Mund und Nase, südländischer Typ und mit leichtem, aber gut zu verstehendem Akzent. Er drohte mit einem schwarz-gelben Schlitzschraubenzieher.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem versuchten Raub machen? Wer hat den Vorfall beobachtet oder kann Angaben zu dem Täter machen?

Hinweis dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh