Polizei Gütersloh

POL-GT: Brand eines Carports

Gütersloh (ots) - Werther (LG)- Am Freitagabend wurde die Feuerwehr gegen 23.20 Uhr über den Brand eines Carports an der Schröttinghauser Straße in Werther informiert. Aus bisher unbekannter Ursache war in einem Lagerschuppen im hinteren Bereich des Doppelcarports ein Brand ausgebrochen. Kurz nach Entdeckung des Brandes gelang es dem Eigentümer noch einen Mercedes Pkw, der unter dem Carport geparkt war, in Sicherheit zu bringen. Ein weiteres Fahrzeug, ein Opel Astra, konnte nicht mehr vor den Flammen gerettet werden. Der Opel wurde ebenso wie Gartengeräte, u. a. ein Rasentraktor, ein Raub der Flammen. Trotz des Einsatzes der Feuerwehren aus Werther, Langenheide und Häger brannte das Carport nieder, es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15000 Euro. Zwecks weiterer Ermittlungen wurde die Brandstelle beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: