Polizei Gütersloh

POL-GT: Küchenbrand

Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück (CK) - Am Mittwochnachmittag (02.08., 14.50 Uhr) wurden Feuerwehr und Polizei über einen Brand in einer Wohnung eines Komplexes für betreutes Wohnen an der Vietingstraße informiert.

Die 58-jährige Bewohnerin konnte die betroffene Wohnung mit Hilfe weiterer Bewohner eigenständig verlassen. Leicht verletzt wurde sie mit einem Rettungswagen in das Sankt Vinzenz Hospital nach Wiedenbrück gebracht.

Die eingesetzte Feuerwehr hatte den Brand, der in der Küche ausgebrochen war, schnell unter Kontrolle und löschte diesen ab. Die Wohnung ist zur Zeit nicht bewohnbar. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: