Polizei Gütersloh

POL-GT: Motorradfahrer fährt Kinder an - Beteiligte und Zeugen gesucht

Gütersloh (ots) - Harsewinkel (FK) - Auf dem Südfeld ist es am Pfingstsonntag (04.06., 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Zeuge meldete der Polizei, dass er einen Motorradfahrer beobachtet hatte, welcher zunächst eine Rotlicht zeigende Ampel nicht beachtete. Anschließend ist es zu einem Zusammenstoß mit zwei fahrradfahrenden Kindern gekommen. Der Zeuge konnte beobachten, dass eines der Kinder eine Verletzung am Arm durch den Sturz erlitten hatte. Keiner der Beteiligten informierte die Polizei. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zu dem Motorradfahrer und den Kindern machen? Vermutlich ist der Motorradfahrer von Herzebrock in Richtung Marienfeld gefahren, als es zu dem Unfall kam. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: