Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

31.05.2017 – 11:34

Polizei Gütersloh

POL-GT: 10-jähriger Radfahrer verletzt sich leicht

Gütersloh (ots)

Halle (CK) - Am Dienstag (30.05., 15.30 Uhr) war ein 10-jähriger Junge mit seinem Fahrrad auf dem Geh-/Radweg des Maschwegs aus Richtung Künsebecker Weg unterwegs.

Aus seiner Sicht von links fuhr in Höhe der Hausnummer 77 ein 28-jähriger Mann aus Gütersloh mit seinem VW rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt heraus.

Der Junge bremste daraufhin, rutschte mit seinem Rad auf der regennassen Fahrbahn und geriet dabei mit seinem Lenker gegen die hintere Beleuchtungseinrichtung des Lkws.

Dabei verletzte sich das Kind leicht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh