Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

07.02.2017 – 13:05

Polizei Gütersloh

POL-GT: 23-jährige Radfahrerin wurde verletzt - Polizei sucht Zeugen

Gütersloh (ots)

Gütersloh (MK) - Am Montagabend (06.02.,19.07 Uhr) befuhr ein 41-jähriger Mann aus Rheda-Wiedenbrück mit seinem Subaru in Gütersloh die Brunnenstraße in Richtung Neuenkirchener Straße.

Zeitgleich befuhr eine 23-jähriger Gütersloherin mit ihrem Fahrrad dieselbe Straße auch in Richtung Neuenkirchener Straße.

Zwischen den Einmündungen Brunnenstraße/ Westergarten und Brunnenstraße/ Schalückstraße kam es dann zu einer Berührung zwischen der Radfahrerin und dem Heck des Autos. Die Radfahrerin kam zu Fall und wurde dabei verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde sie nach notärztlicher Behandlung in das Städtische Klinikum gebracht, wo sie stationär verblieb. An den Fahrzeugen entstand sehr geringer Sachschaden.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet und kann weitergehende Angaben dazu machen? Hinweise nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh