Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

30.01.2017 – 12:10

Polizei Gütersloh

POL-GT: Mehrere Autos in Halle aufgebrochen

Gütersloh (ots)

Halle (CK) - In der Nacht zu Freitag (27.01.) drangen bislang unbekannte Täter in insgesamt fünf Autos im Stadtgebiet von Halle ein. Teilweise wurden Scheiben eingeschlagen, teilweise wurden diese aufgehebelt. Die Autos parkten im Heckenweg, in der Alleestraße, in der Neustädter Straße und in der Lange Straße.

Die Täter stahlen in einem Fall Bargeld und eine Sonnenbrille; darüber hinaus wurden bei zwei Mercedes und einem BMW die Fahrer-Airbags fachmännisch ausgebaut. Bei einem weiteren BMW stahlen die Täter die Bedienungseinheit für das Navigations-/Radiogerät.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Diebstahl machen? Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort oder dessen Nähe gesehen?

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh