Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

26.09.2016 – 10:56

Polizei Gütersloh

POL-GT: Trio wirft Eier aus Auto heraus

Gütersloh (ots)

Versmold (CK) - Am späten Samstagabend (24.09., 23.25 Uhr) meldeten sich Bewohner einer kommunalen Unterkunft am Brüggenkamp, die zur vorübergehenden Unterbringung von Asylsuchenden genutzt wird.

Der Anrufer teilte mit, dass aus einem Auto heraus, welches mehrfach vor der Unterkunft auf und ab gefahren war, Eier durch die geöffneten Fenster in die Unterkunft geworfen worden waren.

Im Zimmer waren die Spuren des Eierwerfens deutlich zu erkennen. Ein Kind wurde durch ein Ei am Bein getroffen, aber nicht verletzt.

Da Zeugen Hinweise auf den Kleinwagen geben konnten, konnten die sofort eingesetzten Polizeibeamten diesen noch in der Nähe des Tatortes anhalten und kontrollieren.

Gegen die Fahrzeuginsassen - drei Männer im Alter von 18, 20 und 27 Jahren aus Versmold - wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh