Polizei Gütersloh

POL-GT: Fußgänger wurde schwer verletzt

Gütersloh (ots) - Harsewinkel (CK) - Am Donnerstagabend (11.08., 2215 Uhr) befuhr ein 29-jähriger Mann aus Harsewinkel mit seinem VW Golf die Wadenhardstraße aus Richtung Harsewinkel kommend in Fahrtrichtung Bielefelder Straße.

Auf dem dortigen Fußgängerüberweg kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 26-jährigen Fußgänger aus Harsewinkel, der den Zebrastreifen aus Sicht des Autofahrers von rechts überquerte. Bei diesem Unfall wurde der Fußgänger schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Der Autofahrer blieb unverletzt; an seinem Golf entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: