Polizei Gütersloh

POL-GT: Werkstattschuppen abgebrannt

Gütersloh (ots) - Rheda-Wiedenbrück. (KS) Am Donnerstagabend (21.07.) gegen 18.45 Uhr bemerkte ein Zeuge, dass auf dem Grundstück eines Wohnhauses an der Straße "Am Kleigraben" ein dortiger Werkzeugschuppen aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten war.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell ablöschen. Der Schuppen brannte komplett nieder. Ein neben dem Schuppen abgestellter Wohnwagen wurde durch die Hitzeentwicklung ebenfalls erheblich beschädigt.

Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf rund 35 000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: