Polizei Gütersloh

POL-GT: Alleinunfall- eine verletzte Person

Gütersloh (ots) - Herzebrock-Clarholz (KB) Am frühen Donnerstagmorgen (14.07.) gegen 00.40 Uhr fuhr ein 24 jähriger Harsewinkler mit seinem Suzuki Swift auf der Groppeler Straße aus Richtung Herzebrock kommend in Richtung Marienfeld.

Ungefähr 200 Meter hinter der Einmündung Groppeler Straße/Pixeler Straße kam der Harsewinkler erst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte hier gegen einen Baum. Anschließend schleuderte der Suzuki nach links über die Fahrbahn touchierte hier den zweiten Baum und prallte letztendlich erneut auf der rechten Fahrbahnseite gegen einen dritten Baum.

Bei dem Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt und nach der ersten Behandlung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: