Polizei Gütersloh

POL-GT: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Gütersloh (ots) - Versmold (VT) Am Freitag, 08.07.2016, um 14.45 Uhr, ereignete sich in Versmold - Peckeloh, ein Verkehrsunfall bei dem drei Beteiligte verletzt wurden.

Ein 80jähriger Mann aus Versmold befuhr mit einem Pkw, Fiat, die Straße Am Wiedenfeld in Richtung Greffener Straße. Zeitgleich befuhr ein 51jähriger Mann aus Bad Laer mit seinem Pkw, VW Golf, die Greffener Straße aus Richtung Greffen kommend in Richtung Versmold. Im Kreuzungsbereich Greffener Straße/ Am Wiedenfeld missachtete der 80jährige die Vorfahrt des 51jährigen und es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw Fiat auf die Fahrerseite gekippt, auf der er auch liegenblieb. Die Beifahrerin aus dem Fiat konnte von Passanten aus dem Pkw befreit werden. Der Fahrer des Pkw wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden.

Alle Fahrzeuginsassen wurden vor Ort durch den Notarzt versorgt und anschließend in Krankenhäuser transportiert, wo sie stationär verblieben. Der Fiat des 80jährigen wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen und anschließend abtransportiert. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 7000,00 Euro. Die Unfallstelle wurde für ca. 1,5 Stunden gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: