Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

03.06.2016 – 11:29

Polizei Gütersloh

POL-GT: Fünf Transporter aufgebrochen und Werkzeug gestohlen

Gütersloh (ots)

Rietberg (CK) - In der Nacht zu Donnerstag (02.06.) waren bislang unbekannte Täter im Industriegebiet an der Karl-Schiller-Straße und der Industriestraße unterwegs und öffneten hier gewaltsam fünf Firmentransporter, die auf dem Gelände von drei verschiedenen Firmen abgestellt worden waren.

Teilweise wurde an den Schlössern der Hecklappe manipuliert, teilweise wurden die Hecktüren aufgehebelt oder die Heckscheiben eingeschlagen.

Aus den Innenräumen wurden diverse Werkzeug gestohlen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat zur Tatzeit oder in den Tagen vor den Einbrüchen verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes beobachtet?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh