Polizei Gütersloh

POL-GT: Raubüberfall auf Tankstelle

Gütersloh (ots) - Herzebrock-Clarholz (HB) Am späten Sonntagabend (22.05.16) wurde im Ortsteil Clarholz eine Tankstelle überfallen.

Kurz vor 22.00 Uhr betrat ein maskierter Täter die an der Beelener Straße gelegene Tankstelle. Er bedrohte den allein anwesenden Angestellten mit einer schwarzen Pistole und forderte die Herausgabe des Geldes. Nachdem er die Tageseinnahme erbeutet hatte, flüchtete der er zu Fuß in Richtung Nordstraße. Der 23-jährige Angestellte blieb unverletzt.

Der Täter ist ca. 25-35 Jahre alt, etwa 170-180cm groß und kräftig. Zur Tatzeit trug er eine Tarnjacke mit Emblem und Kapuze, eine schwarze Hose und Turnschuhe mit weißen Schnürsenkeln. Er war mit einer dunklen Sturmhaube maskiert.

Die sofort eingeleitete Fahndung, an der mehrere Streifenwagen aus dem Kreis Gütersloh und Warendorf beteiligt waren, blieb bislang ohne Erfolg. Hinweise bitte an die Polizei in Gütersloh, Tel. 05241-869-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: