Polizei Gütersloh

POL-GT: Einbruch in Wohnhaus

Gütersloh (ots) - Schloß Holte-Stukenbrock. (KS) Am Donnerstagnachmittag (21.01.) zwischen 15.30 Uhr und 16.00 Uhr begaben sich unbekannte Einbrecher an die Rückseite eines Mehrfamilienwohnhauses in der Jahnstraße im Ortsteil Schloß Holte.

Die Täter hebelten ein Fenster zu einer Wohnung im Erdgeschoss des Hauses auf und stiegen in die Räumlichkeiten ein. In einem der Zimmer wurden die vorhandenen Schränke und Schubladen durchwühlt.

Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht genau fest. Zeugen beobachteten zur Tatzeit in der Nähe des Hauses zwei Frauen, die offenbar nicht zu den Bewohnern einer der Häuser in der Jahnstraße gehörten. Beide Frauen sollen etwa 20-25 Jahre alt gewesen sein, zirka 170 cm groß, beide trugen lange dunkle Haare und waren mit dunklen Parka bekleidet.

Die Polizei sucht dringend weitere Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter Tel.: 05241 869 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: