Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

06.01.2016 – 11:19

Polizei Gütersloh

POL-GT: Unfall beim Abbiegen - zwei Leichtverletzte

Gütersloh (ots)

Gütersloh (CK) - Am Dienstagabend (05.01., 18.00 Uhr) befuhr eine 65-jährige Frau aus Gütersloh mit ihrem VW Polo die Feuerbornstraße in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung mit der Dammstraße beabsichtigte die Frau, bei Grünlicht nach links abzubiegen. Während dieses Abbiegevorgangs kam es jedoch zu einem Zusammenstoß mit dem Fiat 500 einer 44-jährigen Rietbergerin, die ihr auf der Feuerbornstraße entgegenkam und die Kreuzung geradeaus überqueren wollte.

Bei diesem Unfall wurden beide Frauen leicht verletzt. Mit Rettungswagen wurden sie zur ambulanten Behandlung in das Städtische Klinikum gebracht. Die beiden 19-jährigen Töchter der Rietbergerin, die sich mit im Fahrzeug befanden, blieben unverletzt.

Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden vom Unfallort abgeschleppt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh