Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

04.12.2015 – 14:21

Polizei Gütersloh

POL-GT: Autofahrerin schwer verletzt

Gütersloh (ots)

Versmold. (KS) Eine 38-jährige Autofahrerin aus Versmold befuhr Freitagmorgen (04.12.) gegen 07.45 Uhr mit einem Pkw VW Touran den Westheider Weg in Fahrtrichtung Münsterstraße.

In der Nähe der Knetterhauser Straße kam die Versmolderin aus bisher ungeklärter Ursache mit dem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte gegen die Bordsteinkante, wurde hochgeschleudert, touchierte eine Laterne und überschlug sich.

Der Wagen stieß noch gegen eine Grundstücksmauer und eine Hecke, prallte gegen einen dort parkenden Pkw Toyota und blieb auf der Grundstücksmauer auf dem Dach liegen.

Durch Ersthelfer wurde der Wagen wieder auf die Räder gedreht. Die 38-jährige Fahrerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von Rettungskräften aus dem Wagen befreit werden. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus nach Osnabrück gebracht.

Durch umherfliegende Fahrzeugteile wurde ein dritter Pkw Mercedes ebenfalls beschädigt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von gut 20 000 Euro. Der Westheider Weg war für die Zeit der Bergungs- und Unfallaufnahme für zwei Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh